Ersatzheizwerk Wilhelminenspital

Versorgung der Dampfverbraucher im Dampfnetz Flötzersteig

Die veralteten, teilweise bereits stillgelegten Kessel sowie eine zweilinige Dampf-/ Heizwasser-Unformerstation inklusive Pumpstation und der damals noch im Betrieb befindlichen Dampfkessel wurden neu errichtet.

Auftraggeber Wien Energie GmbH | Leistungszeitraum 03/17 - 03/18 | Bauwerkskosten 18.600.000,00 EUR | Bruttogeschoßfläche 2.500,00 m2

Unsere Dienstleistungen: Planung TGA

Detailinformationen:

Siehe Projektblatt