Schottenfeldgasse 25-27, 1070 Wien

Ein Projekt der Wiener Pensionisten Wohnhäuser

Durch die Sanierungs- und Adaptierungsmaßnahmen stehen 180 Einzelappartments, 17 Doppelappartements sowie 72 stationäre Betten zur Verfügung.

Auftraggeber Kuratorium Wiener Pensionistenheime | Leistungszeitraum 01/16 - 07/17 | Bauwerkskosten 4.000.000,00 EUR | Bruttogeschoßfläche 2.000,00 m2

Unsere Dienstleistungen: Baustellenkoordination | Prüfingenieur gem. Wiener Bauordnung | Örtliche Bauaufsicht

Detailinformationen:

Grundsätzlich befand sich das Objekt in einem dem Baujahr angemessenen Zustand; zur Sicherstellung und Weiterentwicklung der bewohnerorientierten Angebote und Dienstleistungsqualitäten wurden folgende Sanierungs- und Adaptierungsmaßnahmen umgesetzt: